Altersvorsorgestrategien für Menschen mit überdurchschnittlichem Einkommen und Spitzensteuersätzen.

Die richtige Altersvorsorge. Mit Gewissheit sorgenfrei den Wohlstand im Alter genießen.

Die richtige Altersvorsorge. Wir helfen Ihnen, diese aufzubauen, zu verstehen und einem drohenden Wertverlust entgegenzuwirken.

Ihr Geld soll für Ihre finanziellen Ziele und Wünsche arbeiten, so dass Sie auch im Alter sorgenfrei Ihren Wohlstand genießen können. Dies gelingt mit einer einfachen, klaren und ungebundenen Altersvorsorgestrategie, ohne dass Sie selbst zum Investmentexperten werden müssen.

Gespräch vereinbaren

Auszug von Investmentpartnern

Logo_Invest_(9)
Logo_Invest_(4)
Logo_Invest_(7)
Logo_Invest_(18)
Logo_Invest
Logo_Invest_(15)

Sie beschäftigen sich gerade mit Altersvorsorge? Dann ist das nichts Unbekanntes für Sie.

Wer sich mit dem Thema Altersvorsorge beschäftigt, kommt auf viele Informationen. Daher sind die folgenden Punkte Ihnen wahrscheinlich vertraut.

✔ Sie haben hin und wieder ein ungutes Gefühl. Die Rente wird nicht reichen.

✔ Sie stört, dass Sie schon was für Ihre Altersvorsorge gemacht haben, die Qualität allerdings nicht beurteilen können.

✔ Sie macht skeptisch, dass Ihr Ansprechpartner in Bank oder Versicherung nur die eigenen Produkte verkaufen möchte.

✔ Sie bezahlen viel Steuern und fragen sich, ob es eine Möglichkeit gibt, etwas zurück zu bekommen.

✔ Sie wissen nicht ob die Rente reichen wird, obwohl Sie ein Leben lang ehrlich gearbeitet haben.

✔ Sie fragen sich, welche Möglichkeiten gibt es für die Altersvorsorge

✔ Sie haben keine Zeit und keine Lust sich in der Tiefe mit dem Thema Altersvorsorge zu beschäftigen

✔ Sie suchen eine Lösung die Sie verstehen, die für Sie sicher, qualitativ hochwertig und rentabel ist

Ihre Altersvorsorge, stellen Sie sich vor...

✔ Sie haben eine professionelle Strategie und einen Plan, anstatt zu hoffen dass es irgendwie reichen wird.

✔ Sie können einfach nachvollziehen, wie sich Ihre Altersvorsorge zusammensetzt

✔ Sie haben ein glasklares Verständnis welche Möglichkeiten es bei der Altersvorsorge gibt

✔ Sie nutzen die verblüffenden Möglichkeiten für strategischen Vermögensaufbau und sparen dadurch erheblich Steuern

✔ Sie nutzen verschiedene tadellose Produktanbieter um elegant Kosten zu senken und die Rentabilität zu erhöhen

✔ Sie erfreuen sich über ganzheitliches Vermögensmanagement, welches Altersvorsorge und Anlagestrategie miteinander verbindet

✔ Sie haben einen Ansprechpartner auf Augenhöhe, der Sie leidenschaftlich begleitet und in die Umsetzung geht, so dass Ihre Strategie erfolgreich aufgeht.

Auch Sie können mit der richtigen Altersvorsorge später stressfrei und ohne finanzielle Sorgen leben

Auch Sie können Ihre Altersvorsorge so gestalten, dass Sie später stressfrei und finanziell sorgenfrei leben können. Wenn Sie wollen, profitieren Sie auf dem Weg auch von Marktchancen und Steuervorteilen. Die Verantwortung dafür tragen Sie selbst. Mit meiner Expertise reiche ich Ihnen gerne die Hand.

Damit Sie die für sich notwendigen Entscheidungen treffen können bedarf es klarer Worte. Im geschützten Umfeld reden wir offen und ehrlich. Mein Versprechen an Sie ist einfach, nämlich genau diese Worte zu finden. Ihnen das zu sagen, was gesagt werden muss. Diese Klarheit ist für einen klaren Plan entscheidend, sodass Ihre Strategie überhaupt erfolgreich umgesetzt werden kann.

Das Geheimnis für Ihre Strategie der Zukunft also: Klarheit schaffen, konkret planen und konsequent umsetzen.

Ihre individuelle Strategie soll erfolgreich für Sie aufgehen! Das ist mein Anspruch an meine Dienstleistung als Ihr Ansprechpartner und Strategieexperte.

Sogar wenn Sie schon beraten sind. Mehr Leistung im fünf- oder gar sechsstelligen Bereich sind nach einer klaren Strategiefestlegung keine Seltenheit.

Vertrauen ist gut und wichtig, keine Frage. Verstehen allerdings auch. Das ist meine Erfahrung.

W2S-Kreislauf Ingo Pautsch

So stellen wir sicher, dass Ihre Altersvorsorgestrategie für Sie aufgeht:

  1. Klarheit auf persönlicher und fachlicher Ebene schaffen.
  2. Konkret planen. Wie wird mit wem was umgesetzt.
  3. Einfach und fokussiert umsetzen
  4. Ehrlich und regelmäßig reflektieren
Gespräch vereinbaren
IP Portrait angelehnt

Wie Sie mit meiner Beratung Ihre individuelle Altersvorsorgestrategie umsetzen

Icon Daumen hoch

Altersvorsorge: Klarheit schaffen

Klarheit über Ihre Situation. Klarheit über Ihre Ziele. Klarheit über die Möglichkeiten um Ihre Ziele zu erreichen. Sodass Sie wissen wo Sie stehen und wie Ihre Strategie aussieht. Das lässt Sie in Zukunft ruhiger schlafen.

Icon Daumen hoch

Qualität und Ungebundenheit

Profitieren Sie auf allen Ebenen von einer ungebundenen Beratung. Wir suchen die passenden Produkte für Ihre zuvor festgelegte Strategie und verkaufen nicht nur ein Produkt, so wie es am Markt üblich ist. Sodass alle Elemente Ihrer Altersvorsorge ineinander greifen, beziehungsweise aufeinander aufbauen. So können Sie sich sicher sein, dass die verschiedenen Aspekte wie z.B. Sicherheit, Steuerersparnisse, Verfügbarkeit, Rentabilität optimal miteinander verzahnt sind.

Icon Daumen hoch

Ansprechpartner auf Augenhöhe

Als gelernter Handwerker, Ingenieur und ehemaliger Manager eines Hidden Champions kenne ich Ihre Herausforderungen, weiß was ehrliche Arbeit bedeutet und spreche Ihre Sprache! Sehen Sie mich gerne als Ansprechpartner aus der Praxis, sodass Sie sicher sein können, dass ich mit Ihnen alles so einfach, klar und transparent wie nur möglich bespreche.

Das sagen begeisterte Kunden über meine Dienstleistung

Denis Altmann (B.Sc.)

Head of Strategy

Denis Altmann

Beratung und Präsentation der einzelnen Konzeptschritte waren sehr gut und auch für den Nicht-Fachmann immer verständlich und nachvollziehbar aufbereitet. Ingo Pautsch ist mir gegenüber immer freundlich und kompetent aufgetreten. Auch den übergreifenden Austausch zu unterschiedlichen wirtschaftlichen und unternehmerischen Themen schätze ich mit ihm. Alle Punkte wurden immer sorgfältig bearbeitet und abgeschlossen, sodass ich mich nochmals für seine Unterstützung bedanke und ihn hiermit sehr gerne weiterempfehlen möchte.

Laura Runte (M.Sc.)

Unternehmensentwicklung

Laura Runte

Herr Pautsch wurde mir empfohlen. Im Vorfeld der eigentlichen Beratung haben wir viel über meine Investmentinteressen in Bezug auf Nachhaltigkeit gesprochen, welche er dann auch in meinem Investmentkonzept berücksichtigt hat. Herr Pautsch tritt sehr authentisch und vertrauenswürdig auf, wodurch ich mich in der Beratung sehr wohl gefühlt habe. Er ist immer gut erreichbar und bearbeitet Rückfragen schnell. Auf Fragen und Änderungswünsche geht er ein, erklärt ausführlich, verständlich und geduldig und ist immer auf der Suche nach der optimalen Lösung für den Kunden. Ich fühle mich bei Herrn Pautsch sehr gut beraten und freue mich auf die weitere Zusammenarbeit! Gerne empfehle ich ihn weiter.

Freimuth Gradowski (M.Sc.)

Abteilungsleiter Entwicklung

Freimuth Gradowski

Flexibilität, Expertise, Erreichbarkeit und immer ein offenes Ohr für unsere Interessen, vor allem das schätze ich an Ingo Pautsch. Wir sind froh, in ihm einen Ansprechpartner gefunden zu haben, mit dem wir über unsere Investmentstrategie in Kombination mit Altersvorsorge sprechen können. Vom engsten Freundeskreis empfohlen, empfehle ich ihn hiermit auch gerne und überzeugt weiter.

Ihre individuelle Altersvorsorge - Das erwartet Sie

Analyse. Klarheit schaffen.

Egal ob Altersvorsorge für Gutverdiener, Altersvorsorge für Beamte oder Altersvorsorge für Junge Leute. Zu Beginn jeder Strategie müssen wir Klarheit schaffen! Klarheit über Ihre Wünsche, Ziele, Erfahrungen und Erwartungen. Diese schaffen wir in einem ersten unverbindlichen Analysegespräch. In diesem werden wir gemeinsam eine erste Idee entwickeln, wie denn die beste Altersvorsorge für Sie ganz individuell aussehen kann. Meine Erfahrung: Vertrauen ist gut und wichtig; Verstehen ist es aber mindestens genau so.

IP Portrait roter Faden Augen zu

Ein guter Plan ist die Übersetzung Ihres Warums in das Wie mit Wem und Wann.

Mit den Informationen aus dem Analysegespräch gehe ich in die Konzeptionsphase. So klärt sich das Wie, also welche Möglichkeiten der Altersvorsorge passen zu Ihrer Strategie. In der Regel ist es ein Mix aus verschiedenen Möglichkeiten der Altersvorsorge, da unterschieldiche Ziele & Nutzen miteinander kombiniert werden. Außerdem klärt sich das mit Wem. Durch strenge und klare Produktauswahlprozesse wird permanent der Markt gescannt. Das heißt für Sie ganz konkret, dass Sie bewährte Qualitätsanbieter in Ihrem Konzept vorfinden werden.

Boerse

Die konkrete Umsetzung

Sie entscheiden zu jeder Zeit. Ich arbeite transparent, ungebunden und individuell. Nach der Besprechung Ihrer Strategie entscheiden Sie, wann diese umgesetzt wird oder ob Sie noch Änderungen wünschen. Auch eine teilweise Umsetzung ist möglich. Ein Mann, ein Netzwerk, eine Lösung. Der beste Plan und die schönste Strategie bringt Ihnen nichts, wenn nicht umgesetzt wird. Vereinbaren Sie daher einfach einen Termin zu einem Analysegespräch zu einer Zeit die Ihnen passt.

Ingo Pautsch New York 10

Für die Strategie Ihrer Zukunft. Ingo Pautsch.

Investmentstratege & Berater | Autor | Redner

Seit Jahren helfe ich Leistungs- und Verantwortungsträgern, insbesondere Führungskräften, Selbstständigen und Unternehmern mit meinem Ansatz: Klarheit, Planung, Umsetzung. Dies mache ich als Investmentstratege und Berater auch im Bereich der Geldanlage und der damit verbundenen Altersvorsorge. Ein Thema über das es nachzudenken lohnt. Denn Hoffnung ist hier die denkbar schlechteste Strategie. Wenn es um Ihre persönliche Geldanlage und Altersvorsorge geht, dürfen Sie also von mir erwarten, dass ich Sie hierzu mit all meiner Expertise vor allem strategisch berate. Denn meiner Überzeugung nach ist die Altersvorsorge eine Teilstrategie der persönlichen und individuellen Anlagestrategie. Sie benötigen nicht nur einen Überblick über die verschiedene Möglichkeiten der Altersvorsorge und Geldanlage, sondern suchen einen Ansprechpartner auf Augenhöhe der Ihre Strategie umsetzt. Dann lassen Sie uns ins Gespräch kommen. Ich durfte über die Jahre lernen, Geld ist Vertrauenssache und hat viel mit Persönlichkeit zu tun. Lassen Sie uns daher gerne in einem ersten unverbindlichen Gespräch einander persönlich kennen lernen. Ich freue mich auf Sie.

Ingo Pautsch Portrait 03

Meine Dienstleistung passt für Sie, wenn...

✔ Sie überdurchschnittlich verdienen, da die strategische Herangehensweise hier den größten Nutzen erzielt.

✔ Sie strategisch agieren und Marktchancen nutzen wollen

✔ Sie sich für Ihre Altersvorsorge einen Ansprechpartner auf Augenhöhe wünschen.

✔ Sie freuen sich über exklusive Zugriffswege und ein Expertennetzwerk im Bereich Altersvorsorge und Geldanlage

✔ Sie klare Worte, belastbare Aussagen und unternehmerisches Denken schätzen

Häufig gestellte Fragen zum Thema Altersvorsorge

Sollten Sie weitere Fragen zum Thema Altersvorsorge haben kommen Sie gerne direkt auf mich zu.

Wissen ist heute kein Engpass mehr, es scheitert oft an der klaren und praxisorientierten Umsetzung. Ingo Pautsch schafft Klarheit und geht mit Ihnen in die einfach zu verstehende Umsetzung Ihrer individuellen Investmentstrategie und Ruhestandsplanung.

Das erste Analysegespräch ist kostenlos. Welche Kosten konkret bei der Umsetzung der Strategie anfallen, hängt von der Ausgangssituation und den Zielen ab.

Die einfache Antwort lautet: besser in Sachwerte als in Geldwerte. Sachwerte sind Werte hinter welchen auch ein tatsächlicher Wert steckt. Zum Beispiel, Grundstücke, Immobilien, Edelmetalle, Aktien, Unternehmensbeteiligungen usw.

Welcher Mix an Sachwerten für Sie sinnvoll und möglich ist, können wir in einem ersten kostenlosen Analysegespräch einfach herausfinden. Buchen Sie sich dazu einfach hier auf der Seite einen Termin.

Wie bei jedem anderen Projekt das Sie kennen, ist es auch bei der Frage "wie optimal 50.000€ anlegen" wichtig, erst einmal Klarheit zu schaffen. Klarheit zu schaffen in Bezug auf die persönlichen Interessen, Risiken und Ziele. Aber auch über die am Markt vorhanden Möglichkeiten der Geldanlage und sinnvollen Investitionsmöglichkeiten. So sind Rendite, Sicherheit und Liquidität die drei grundlegenden Elemente, die immer wenn es um Geld sicher anlegen geht, im Zielkonflikt stehen. Eine durchdachte Investmentstrategie schafft genau diese Klarheit und lässt Sie zudem nachts ruhig schlafen. Natürlich können auch verschiedene Möglichkeiten, wie Börseninvestment, Immobilien oder eine Investition in den Mittelstand miteinander kombiniert werden. Wie legt man 50.000€ am besten an? 100.000€ anlegen Sie sehen eine pauschale Antwort dafür kann es nicht geben. Lassen Sie uns daher in einem unverbindlichen Analysegespräch herausfinden, welche Investmentstrategie für Sie ganz individuell passend ist.

Für mehr Informationen schauen Sie dazu auch gerne im dazugehörigen Blogartikel vorbei: hier weiterlesen

Eine pauschale Antwort ob es sinnvoll ist in Immobilien zu investieren ist natürlich schwer zu treffen. Da auch dazu zuerst einmal Klarheit bestehen sollte, warum denn Immobilien in Betracht gezogen werden und welche Form des Immobilieninvestments dann interessant ist. Ist es der Kauf einer Kapitalanlageimmobilie oder die Beteiligung an einem offenen oder geschlossenen Immobilienfonds? Fragen die wir in einem ersten Analysegespräch glasklar beantworten können.

Würden Sie mir die Frage stellen, ab wie viel Geld in Immobilien investieren sinnvoll ist, ist die Antwort klar: Es kommt darauf an von welchen Immobilen, bzw. von welcher Investition in Immobilien wir sprechen. Ist es das Eigenheim, welches zu Beginn eine Verbindlichkeit und keine Investition darstellt. Oder ist es eine einzelne Kapitalanlageimmobilie für welche Sie in der Regel Fremdkapital aufnehmen und zum Notar gehen müssen. Oder aber ist es das Investment in Immobilien auf Fondsebene. So gibt es offene Immobilienfonds und geschlossene Immobilienfonds, welche sich sowohl in der Ausrichtung als auch in der Investitionsmöglichkeit deutlich unterscheiden. Um zu klären, welche Investitionsmöglichkeit für Sie die richtige ist, bietet sich ein unverbindliches Gespräch an. Buchen Sie sich dazu einfach einen Termin.

Unter Strategie verstehen wir allgemein die grundsätzliche und langfristige Verhaltensweise zur Verwirklichung unserer Ziele. Das heißt um definieren zu können, welches die beste Anlagestrategie für Privatanleger 2023 ist, muss erst geklärt werden, was denn das Ziel ist. Ist Ihr Ziel möglichst hohe Sicherheit, also Kaufkrafterhalt ohne große Schwankung, ist Ihr Ziel Immobilienbesitzer zu sein, ist Ihr Ziel eine möglichst hohe Rendite zu erwirtschaften oder ist Ihr Ziel zu jeder Zeit möglichst schnell an Ihr Kapital zu kommen? Fragen über die wir uns unterhalten sollten, wenn es um Ihre Ziele in Ihrer Anlagestrategie geht. Kurzum die Zielsetzung oder die Zielsetzungen bestimmen zum großen Teil auch die individuellen besten Anlagestrategien für Privatanleger.

Da die Altersvorsorge wahrscheinlich die langfristigste Teilstrategie einer ganzheitlichen Anlagestrategie ist, sollte diese immer mit bedacht werden. Und so stellt sich selbstverständlich die Frage, welche private Altersvorsorge Möglichkeiten es denn überhaupt gibt. Einen ersten Anhaltspunkt über die verschiedenen Möglichkeiten gibt das sogenannte Drei-Schichten-Modell. Unter die erste Schicht, die Basisvorsorge, fällt z.B. die Gesetzliche Rente als auch die Rürup-Rente. Die zweite Schicht, die geförderte Zusatzvorsorge beinhaltet die Betriebliche Altersvorsorge und die Riester-Rente. Schicht drei ist die Private Zusatzvorsorge. Darunter fallen private Lebens- und Rentenversicherungen, Immobilien, Fonds, Aktien und so weiter. Unterschiede liegen vor allem in der Besteuerung der Beiträge, beim Kapitalzugriff, bei der Besteuerung der Auszahlungen und für Selbstständige nicht uninteressant, der Möglichkeit vor staatlichem Zugriff. Zu allen drei Schichten gibt es sehr viele Anbieter am Markt. Ob gut oder schlecht liegt vor allem am Investmentkern und nicht unbedingt am gesetzlichen Rahmen. Hier trennt sich also die Spreu vom Weizen, wenn ins Detail geschaut wird, was bei der privaten Altersvorsorge und den zugehörigen Möglichkeiten auch anzuraten ist. Sofern Sie hier Unterstützung benötigen, vereinbaren Sie einfach einen Termin zu einer Zeit die Ihnen passt.

Private Equity war und ist in erster Linie für institutionelle Anleger wie Pensionsfonds, Versicherungsunternehmen und Family Offices geeignet, die über ausreichende Mittel verfügen. Private Equity Fonds investieren in unterbewertete Unternehmen um diese zu restrukturieren, an die Börse zu bringen oder operativ zu begleiten und so deren Werst zu steigern. Was lange Zeit zuvor genannten Gruppen vorenthalten war ist nur auch für Privatpersonen möglich - ein Private Equity Investment. Privatpersonen können mittlerweile auch in Private Equity Fonds investieren, jedoch erfordert dies in der Regel eine signifikante Investitionssumme und ein gewisses Verständnis des Anlagebereichs.

  1. Marktrisiko: Wie bei jeder Investition besteht auch bei Private Equity-Fonds das Risiko, dass die Wertentwicklung des Portfolios negativ beeinflusst wird, z.B. durch wirtschaftliche oder politische Veränderungen.
  2. Unternehmensrisiko: Private Equity-Fonds investieren in Unternehmen, die in der Regel noch nicht an der Börse gelistet sind. Dadurch besteht ein höheres Risiko, dass das Unternehmen Insolvenz anmelden muss oder in Schwierigkeiten gerät.
  3. Risiko von Liquidität: Private Equity-Fonds haben in der Regel eine längere Haltedauer als börsennotierte Wertpapiere. Dies bedeutet, dass Anleger ihre Anteile nicht so leicht verkaufen können, wenn sie ihr Geld benötigen.
  4. Risiko von Management-Fehlentscheidungen: Private Equity-Fonds kaufen oft Unternehmen, um sie zu sanieren oder zu restrukturieren. Es besteht jedoch das Risiko, dass die von den Fondsmanagern getroffenen Entscheidungen sich als falsch erweisen und das Unternehmen dadurch an Wert verliert.

Als Selbstständiger stehen Sie vor einer besonderen Herausforderung: Sie haben oftmals keine gesetzliche Rentenversicherung und sind daher auf eine eigenständige Altersvorsorge angewiesen. Eine solide Altersvorsorge ist für Selbstständige von großer Bedeutung, da sie Ihnen die finanzielle Sicherheit im Ruhestand gibt und Ihnen ermöglicht, Ihren Lebensstandard und den vorhandenen Wohlstand zu erhalten. Ohne eine entsprechende Vorsorge besteht das Risiko, im Alter in finanzielle Engpässe zu geraten und den gewohnten Lebensstandard nicht mehr aufrechterhalten zu können.

Als Selbstständiger haben Sie verschiedene Möglichkeiten Ihre Altersvorsorge aufzubauen. Eine private Rentenversicherung kann eine gute Option sein, um regelmäßige Einkünfte im Ruhestand zu sichern. Die Basis-Vorsorge ist speziell für Selbstständige konzipiert und bietet steuerliche Vorteile. Zudem können Sie von einer betrieblichen Altersvorsorge profitieren, indem Sie als Selbstständiger z.B. eine Unterstützungskasse nutzen. Aber auch Immobilien, Aktien und Firmenbeteiligungen können mit in Ihre Strategie einfließen. Es gibt also viele Wege, Ihre Altersvorsorge zu gestalten und auf Ihre individuellen Bedürfnisse anzupassen. Die Kunst liegt darin, die für Sie passende Strategie zusammen zu stellen und umzusetzen.

Die Höhe der Mindestrente für Selbstständige kann je nach individueller Situation variieren. Im Rahmen einer Beratung können wir Ihre spezifische Situation analysieren und Ihnen eine realistische Einschätzung geben.

Die Kosten einer privaten Rentenversicherung für Selbstständige hängen von verschiedenen Faktoren ab, wie z.B. dem gewünschten Leistungsumfang und der gewählten Versicherungsgesellschaft. Im Rahmen einer Beratung können wir Ihnen einen Überblick über die Kosten, Möglichkeiten und Unterschiede geben und gemeinsam die für Sie passende Lösung finden.

Als Selbstständiger haben Sie die Möglichkeit, freiwillige Beiträge in die gesetzliche Rentenversicherung einzuzahlen. In der Regel ist dies nicht sehr sinnvoll. Die genaue Höhe der Beiträge richtet sich nach Ihrem Einkommen und kann individuell berechnet werden. Ob eine Versicherungspflicht besteht, oder Sie freiwillig in die gesetzliche Rentenversicherung einzahlen können, klären wir am besten in einem persönlichen Gespräch.

Rentenversicherungspflichtige Selbstständige sind Personen, die aufgrund ihrer selbständigen Tätigkeit der Versicherungspflicht in der gesetzlichen Rentenversicherung unterliegen. Hierzu zählen beispielsweise bestimmte Berufsgruppen wie Handwerker, Lehrer, Hebammen, Künstler oder Ärzte. Ob Sie rentenversicherungspflichtig sind, hängt von verschiedenen Faktoren ab und kann im Rahmen einer Beratung geklärt werden.

Selbstständige Handwerker haben spezifische Anforderungen und Besonderheiten bei ihrer Altersvorsorge. Es ist wichtig, die Branche, die persönliche finanzielle Situation und die individuellen Ziele zu berücksichtigen. Mit einer individuellen Beratung kann ich Ihnen helfen, die optimale Altersvorsorgestrategie zu entwickeln.

Auch Selbstständige können von einer betrieblichen Altersvorsorge profitieren. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine betriebliche Altersvorsorge als Selbstständiger aufzubauen, z. B. über ein Versorgungswerk. Eine individuelle Beratung wird helfen, die passende betriebliche Altersvorsorge-Lösung für Ihre Bedürfnisse zu finden. Vereinbaren dazu einfach einen hier einen Termin zu einer Zeit die Ihnen passt.

Ja, eine intelligente Altersvorsorgestrategie als Selbstständiger kann auch steuerliche Vorteile mit sich bringen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, durch gezielte Altersvorsorgeprodukte Ihre Steuerlast zu reduzieren. Im Rahmen einer Beratung können wir Ihnen zeigen, wie Sie mit Ihrer Altersvorsorge Steuern sparen können und was Sie neben steuerlichen Aspekten noch beachten sollten. Vereinbaren dazu einfach einen hier einen Termin zu einer Zeit die Ihnen passt.

Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, Ihr Geld anzulegen und zu investieren. Die Wahl der passenden Option hängt immer stark von Ihren individuellen Zielen, Ihrer Risikobereitschaft und Ihrem zeitlichen Horizont ab. Dabei können Aktien, Anleihen, Fonds, Immobilien oder auch Alternative Investments wie Private Equity in Frage kommen. Das Aufbauen einer schlüssigen Strategie hilft dabei Klarheit zu schaffen.

Beginnen Sie damit, Ihre finanziellen Ziele und Wünschen zu klären. Möchten Sie kurz-, mittel- oder langfristig investieren? Sind Sie bereit, Risiken einzugehen und Schwankungen zu akzeptieren oder bevorzugen Sie eine schwankungsarme Anlage? Nachdem Sie diese Fragen für sich beantwortet haben, können Sie z.B. mit unserer Hilfe und der easystrat-Methode eine passende Anlagestrategie entwickeln. Wichtig ist dabei eine vom Produktgeber ungebundene Beratung.

Für einen Anlagezeitraum von einem Jahr sind eher sichere Geldanlagen wie Tages- oder Festgeld geeignet. Aber auch Geldmarktfonds bieten tolle Möglichkeiten. Diese Anlageformen bieten zwar nur eine geringe Rendite über die Zeit, das Risiko von Verlusten ist jedoch sehr gering.

Das Investieren und Vermehren von Geld erfordert eine sorgfältige Planung und eine gute Strategie. Eine breite Streuung Ihres Portfolios kann helfen, Risiken zu minimieren und gleichzeitig Renditechancen zu nutzen. Dabei kann sowohl der Einsatz von Aktien und Anleihen, als auch von Immobilien oder die Einbindung von Alternativen Investments wie Private Equity sinnvoll sein.

Mit 30 haben Sie noch einen langen Anlagehorizont vor sich. Nutzen Sie diesen aus, um durch kontinuierliches Sparen und kluges Investieren ein solides Vermögen aufzubauen. Beginnen Sie früh eine Altersvorsorgestrategie aufzusetzen und die vor allem umzusetzen. Bevorzugen Sie dabei langfristige Anlageformen und seien Sie bereit, ein gewisses Maß an Risiko einzugehen, um so auch höhere Renditen zu erzielen.

Auffallend ist, dass viele unserer Kunden, um die 50 Jahre, sich intensiver mit dem Thema Altersvorsorge beschäftigen. Jetzt ist es besonders wichtig, eine passende Strategie für die Anlage Ihres Geldes zu entwickeln.

Für den Vermögensaufbau von Kindern eignen sich in der Regel langfristige Investments wie Aktien, Aktienfonds oder Private Equity, da hier noch ein langer Horizont gegeben ist und somit etwaige Marktschwankungen über die Zeit leichter ausgeglichen werden können.

Für Anfänger kann es sinnvoll sein, sich an Grundprinzipien wie Diversifikation, langfristige Anlagen und regelmäßiges Sparen zu halten. Außerdem ist es wichtig, sich das nötige Wissen anzueignen und sich einen fähigen Berater zur Hand zu nehmen. Wichtig ist hier vor allem eine ungebundene Beratung.

Die "beste" Geldanlage hängt von vielen individuellen Faktoren ab und kann daher nicht pauschal beantwortet werden. Wichtig ist jedoch, dass Sie eine breite Streuung Ihres Portfolios anstreben. Dies gilt für unterschiedliche Anlagehorizonte, sowie auch verschiedene Anlageklassen.

Eine private Rentenversicherung ist in der Regel eine gute Ergänzung zur gesetzlichen Rente, besonders für diejenigen, die eine sichere und planbare Zusatzrente für das Alter wünschen. Aber: Nicht jeder Tarif und jeder Anbieter ist gleich gut. Hier gilt es wieder einen ungebundenen Berater zu kontaktieren und nicht blind zu vertrauen.

Wie viel Geld Sie in Aktien investieren sollten, hängt von Ihrer individuellen Risikotoleranz, Ihrem Anlagehorizont und Ihren finanziellen Zielen ab. Als allgemeine Faustregel gilt jedoch, dass Sie nur so viel Geld in Aktien investieren sollten, wie Sie im schlimmsten Fall verlieren können. Mit der richtigen Strategie und dem entsprechenden Verständnis werden Sie schnell feststellen, dass die Investition in Aktienfonds nicht so risikobehaftet ist wie in Einzelaktien.

Ja! Aufgrund der unsicheren Zukunft der gesetzlichen Rentenversicherung ist eine private Altersvorsorgestrategie unerlässlich. Sie ermöglicht Ihnen, Ihren Lebensstandard im Alter zu halten und schafft somit finanzielle Freiheiten. Möglichkeiten zur Umsetzung gibt es viele, sprechen Sie uns einfach darauf an.

Beim Anlegen größerer Summen sollten Sie besonders auf eine breite Streuung Ihres Portfolios und eine passende Balance zwischen Sicherheit und Rendite achten. Gerade Kunden mit größeren Anlagebeträgen greifen gerne auf unsere Strategieberatung zurück.

Wir lernen uns kennen und schaffen Klarheit über Ihre persönliche Situation, Ziele, Wünsche und Erfahrungen. Zusätzlich schaffen wir Klarheit indem wir unterschiedliche Möglichkeiten der Geldanlage betrachten. Wie eine passende Strategie für Sie individuell aufgebaut werden kann und was Ihnen dies bringt werden wir ebenfalls beleuchten.

Die größte Wirkung erzielt die Strategieberatung bei überdurchschnittlichem Einkommen, sowie größeren Einmalbeträgen.

Dies ist vom Beratungswunsch und den ausgewählten Umsetzungswegen abhängig. Jedes Beratungsgespräch möglichst einfach und verständlich aufzubereiten ist immer ein Ziel von Ingo Pautsch.

Weitere offene Fragen über Altersvorsorge

Haben Sie noch offene Fragen zu Ihrer persönlichen Altersvorsorge? Ein paar Beispiele:
  1. Welche Möglichkeiten der Altersvorsorge sind für Sie ganz konkret sinnvoll?
  2. Was macht man am besten für Altersvorsorge?
  3. Wie hoch sollte die private Altersvorsorge sein?
  4. Was ist die beste und sicherste Altersvorsorge?
  5. Für wen lohnt sich betriebliche Altersvorsorge?
  6. Wie viel Geld für private Altersvorsorge zurücklegen?
  7. uvm.


Sollten Sie eine konkrete Antwort auf diese Fragen wünschen, beantworte ich Ihnen diese gerne. Vereinbaren Sie hierfür einfach ein erstes kostenfreies Analysegespräch zu einer Zeit die Ihnen passt.

We use chocoBrain